Kontakt

 
Permanent Make-up -Dessau Diana Stange

Permanent Make-up

Permanent Make-up bedeutet korrigieren, die natürlichen Formen wiederherzustellen, aber nicht schminken! Im Gegensatz zum Tattoo werden Farbpigmente mit einem Pigmentiergerät nur in die obere Hautschicht eingebracht. So hat ein Permanent Make-up eine Haltbarkeitsdauer von 1,5 bis 5 Jahren. Permanent Make up muss gepflegt werden, insbesondere hellere Farben, darauf wird selten hingewiesen, so dass die Haltbarkeitsdauer von 1,5-5 Jahren relativ ist. Da die Pigmente von der Haut abgebaut werden, verändert es mit den Jahren Farbe und Form, so dass zwar auch nach 3-4 Jahren noch ein Permanent Make up zu sehen ist, aber es nicht mehr optimal wirkt und ungepflegt aussehen kann. Dunkle Farben wie dunkelbraun, schwarz und rot verweilen am längsten in der Haut, so dass bei Lidern und Lippen die Auffrischung hinausgezögert werden kann. Aber gerade die Augenbrauen sollen ja sehr natürlich wirken, so dass Sie nicht aus Sorge um die Haltbarkeit einen zu dunklen Ton wählen sollten. Sie müssen sich bewusst sein, dass Permanent Make up etwas Besonderes ist und auch nur wenn es wenn es nicht billig und ungepflegt wirkt, das Besondere in Ihrem Gesicht ausmacht.  In meinem Studio werden generell nur hochwertige Produkte verwendet. Um es Ihnen in der Behandlung so sicher und angenehm wie möglich zu machen, verwende ich eine  Oberflächenbetäubung. Ich lege besonderen Wert darauf, dass die verwendeten Farben strengen Kontrollen unterliegen und nur den allerhöchsten Qualitätsanforderungen entsprechen und die vorgeschriebene Implantationstiefe eingehalten wird, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.

Folgen / Teilen

 

Copyright (c) 2015 Wellmee Cosmetic - Diana Stange | Webdesign & Realisierung:  NordmannDesign -Daniel Stange